header-2

Nenngeld

bis 10. September 2022: Doppelzimmer CHF 2'200.--, Einzelzimmerzuschlag CHF 70.00
ab 11. September bis 10. Oktober CHF 200.-- Aufpreis
Rabatt für Young Raiders (bis und mit 35 Jahre) CHF 220.--

 
Im Preis inbegriffen: 
  • Am 12. 11.  Pantheon Basel. Café/Croissant im Restaurant
  • Mittagessen in Vittel, Raiders Apéritif und Abendessen (inkl. Tischwein) im Hotel 
  • Holiday Inn Dijon Toison d’Or. Fahrzeugüberwachung
  • Übernachtung im Doppelzimmer, Frühstück im Hotel 
  • Am 13.11. Mittagessen unterwegs, Raiders’ Apéritif Riche im Pantheon. Freier Eintritt ins Museum 
  • Gesamtorganisation, sämtliche Unterlagen, Seitennummern, Frontnummer
  • zwei Roadbooks (12./13.11.), Pokale, Geschenke
  • Betreuung durch erfahrene RAID Funktionäre, RAID Pannendienst   
                           
Und so melden Sie sich an: Formular ausfüllen, bis 10.10.2022 per Mail oder Brief an die Organisation RAID senden. 
Sie können das Anmeldeformular entweder online ausfüllen oder als PDF herunterladen
 
Online Anmeldeformular PDF Anmeldeformular
in Kürze verfügbar pdfPDF Anmeldeformular
 

Letzter Anmelde- und Zahlungstermin: 10. Oktober 2022
Mit der Anmeldung ist die Zahlung fällig. Anmeldungen werden erst nach Eingang der Zahlung schriftlich bestätigt. Diese Bestätigung ist Voraussetzung zur Teilnahme am RAID.

ZAHLUNGEN
PostFinance
IBAN CH56 0900 0000 4001 1492 3
BIC POFICHBEXXX

Deutsche Bank
IBAN DE62 6837 0024 0013 7364 00
BIC DEUTDEDB683

Zugunsten von:
H.A. Bichsel SA, Organisation RAID, 4123 Allschwil / Basel
(Schweiz)

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Der Veranstalter lehnt ausdrücklich jede Haftung gegenüber Fahrzeugen, Teilnehmern, deren Begleitpersonen und Halter der Fahrzeuge ab. Die Fahrzeuglenker und / oder - Halter haften gegenüber Drittpersonen. Dieser Haftungsausschluss gilt ebenso für Funktionäre und Helfer. Der Teilnehmer erklärt mit der Unterzeichnung der Anmeldung, dass er diese Bedingungen vorbehaltlos annimmt,
und dass er ausdrücklich darauf verzichtet, die Veranstalter oder die Organisation RAID auf irgendeine Weise und aus welchen Gründen auch immer, gerichtlich zu verfolgen. Der Veranstalter kann Fahrlässigkeit, Nichteinhalten der Bestimmungen, unsportliches Verhalten oder Übertreten der Gesetze mit Ausschluss ahnden. Gerichtsstand ist Arlesheim, BL (Schweiz).

VERSICHERUNG
Die Eigentümer der teilnehmenden Fahrzeuge haben für Ansprüche gegenüber Dritten entsprechend den geltenden Vorschriften versichert zu sein. Der Abschluss einer Annulationskostenversicherung wird dringend empfohlen.

PROGRAMMÄNDERUNGEN
Der Veranstalter behält sich allfällige Änderungen am Programm oder an einzelnen Teilen der Veranstaltung und allenfalls eine Anpassung der Leistungen ausdrücklich vor.

Covid-Regelung
Im Falle erneuter Pandemie-Ausbrüche gelten selbstverständlich die entsprechenden behördlichen Vorschriften in der Schweiz und in Frankreich. Allerdings ist dank der hohen Durchimpfungsrate in Europa die Situation anders als in den vergangenen Jahren. Die Covid - Regelungen des RAID erwiesen sich als erfolgreich sowohl für die Teilnehmer wie für die den RAID begleitenden Funktionäre.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.