banner VP

Programm 2020

Mit einem historischen Automobil sommerliche Landschaften auf teilweise abgelegenen Strassen befahren, seine sportlichen Seiten und das Gefühl für Zeitverhältnisse unter Beweis stellen: All das bestimmt das Konzept, die Routen und den Parcours, welche die Spezialisten der Organisation RAID entworfen haben. Erfahrene Funktionäre, die seit Jahren die RAID Rallys im In- und Ausland betreuen, sowie der spezialisierte Rallypannendienst von Pergolini Motorsport aus Nendeln (FL) begleiten die VP Bank Rally vom Start bis zum Ziel.

 

pdfAusschreibung VP Bank Rally 2020

 

Das Grand Resort Bad Ragaz ist der Ausgangspunkt der VP Bank Rally. Im Hotel selbst erfolgen der Empfang und die Briefings. Ihr Oldtimer parkiert gut geschützt in der Tiefgarage.
Und ins Resort kehren Sie nach einem erlebnisreichen ersten Rallytag wieder zurück. Die Abende stehen im Zeichen gesellschaftlicher und kulinarischer Freuden in einzigartigem Ambiente.

Am Sonntagmorgen starten Sie von hier zum zweiten Teil der Rally.

HofRagaz aussen HofRagaz zimmer HofRagaz spa
Grand Resort Bad Ragaz
   

 

Freitag, 12. Juni 2020

Opening-Party

Kulinarisch-gesellschaftlicher Start der Rally
Sommerliches Get-together, sich kennenlernen, den Abend in festlicher Gesellschaft mit allen Sinnen geniessen. Ein idealer Start in ein vielversprechendes Erlebnis im Zeichen faszinierender Oldtimer.

 

ab 15.00 Uhr

Eintreffen der Rallyteilnehmer im Grand Resort Bad Ragaz

Empfang und Check-in

Technische Funktionskontrolle durch Spezialisten der Max Heidegger AG

Abgabe und Montage von Rallyschild und Seitennummern

Möglichkeit, den luxuriösen Thermal Spa des Resorts zu geniessen oder die neusten BMW-ALPINA-Modelle zu fahren

18.30 Uhr

Fahrerbriefing durch die Organisation RAID

19.00 Uhr

Welcome Drink und offizielle Begrüssung durch die VP Bank

20.00 Uhr

Opening-Party

Ort: Terrasse Grüner Salon
Dress Code: sportlich-elegant


Samstag, 13. Juni 2020

Nach einer landschaftlich reizvollen Fahrt über den Albulapass erwartet Sie ein Mittagessen mit spektakulärem Ausblick: Muottas Muragl auf
2456 m.ü.M. in den Bündernbergen, hoch über Samedan und Pontresina gelegen, mit Blick auf das Bernina-Massiv. Die Aussicht über das Oberengadin und die Engadiner Seenplatte mit Silsersee, Silvaplanersee und St. Moritzersee ist weltberühmt. 

Im stilvollen Panoramarestaurant geniessen Sie typische Bündner Bergküche.

Das Restaurant erreichen Sie mit der 1907 – vor 113 Jahren – ein-
geweihten Standseilbahn. Mit 2201 Metern Länge und an die 56 % Steigung auch heute noch eine Attraktion.

Ihr Oldtimer parkiert inzwischen auf einem reservierten und bewachten Parkplatz an der Talstation in Punt Muragl, zwischen Samedan und Pontresina.

Es folgt die Rückfahrt über den in vielen Teilen noch romantischen Flüelapass, via Davos und das Prättigau zurück ins Grand Resort Bad Ragaz. Abends steht die einzigartige Classic Car Garden Party auf dem Programm.

Karte Samstag 

 

ab 6.30 Uhr Frühstück

8.00 Uhr

Fahrerbriefing durch die Organisation RAID

Abgabe des Roadbooks für den ersten Tag, Aufkolonnieren der Fahrzeuge

8.30 Uhr

Start 1. Etappe im Grand Resort Bad Ragaz.

Fahrt nach Roadbook etc.
Unterwegs Prüfungen

12.00 Uhr Mittagessen

14.30 Uhr

Start 2. Etappe

Fahrt nach Roadbook etc.
Unterwegs Prüfungen

17.30 Uhr Zielankunft im Grand Resort Bad Ragaz

20.00 Uhr Aperitif

20.30 Uhr

Classic Car Garden Party mit Concours d'Elégance

Ort: Park des Grand Resort Bad Ragaz
Dress Code: sommerlich-elegant


Sonntag, 14. Juni 2020

Nach dem Frühstück starten Sie in den Frühsommermorgen. Es erwartet Sie eine erste Rallyschlaufe, verbunden mit einer Prüfung in ungewöhnlicher Umgebung. Wenig später erreichen Sie das sonntägliche Vaduz, Hauptstadt des Fürstentums Liechtenstein – und Stammsitz der
VP Bank.

Im weissen Würfel, mitten in dieser charmanten Kleinstadt, erwartet Sie Huber Fine Watches & Jewellery zum Mid-Morning Snack & Coffee.

Durch wahre Bilderbuchlandschaften der Ostschweiz erreichen Sie die Region des oberen Bodensees und damit das Flieger- und Fahrzeugmuseum Altenrhein (FFA). Hier verbindet sich auf einzigartige Weise aviatische und automobile Kultur. Im neu gestalteten Museum erleben Sie die – grösstenteils flugtüchtigen – historischen Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe hautnah und entdecken faszinierende Automobile mit grosser Geschichte, wie z.B. Rolls-Royce, aber auch Sport- und Rennwagen jüngerer Zeit.

In diesem faszinierenden und ungewöhnlichen Ambiente erwartet Sie
ein Lunch.

Hier, unmittelbar am Bodensee, klingt die diesjährige Veranstaltung
nach der Preisverleihung aus. Die Vorfreude auf die dritte Auflage der
VP Bank Rally by RAID beginnt…

 
Karte Sonntag 

 

ab 6.30 Uhr Frühstück, Check-out

8.00 Uhr

Fahrerbriefing durch die Organisation RAID

Abgabe des Roadbooks für den ersten Tag, Aufkolonnieren der Fahrzeuge

8.30 Uhr

Start 3. Etappe im Grand Resort Bad Ragaz.

Fahrt nach Roadbook etc.
Unterwegs Prüfungen

9.30 Uhr Heidegger-Trophy in Triesen

10.00 Uhr

Snack und Coffee-Break im weissen Würfel von Huber Fine Watches &
Jewellery in Vaduz

11.00 Uhr

Start 4. Etappe in Vaduz

Fahrt nach Roadbook etc.
Unterwegs Prüfungen

14.00 Uhr

Zielankunft beim Flieger- und Fahrzeugmuseum Altenrhein (FFA),
geführte Besichtigung des Museums

Lunch

Siegerehrung und Ausklang

17.00 Uhr

Ende der Veranstaltung


Programm- / Routenänderungen bleiben vorbehalten.

 

Leerfläche
VP Bank
Leerfläche
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok